Schmerztherapie

Chronische Schmerzen, die monate- oder sogar jahrelang bestehen, können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Doch es gibt wirksame Behandlungsmethoden. 

Womit beschäftigt sich die Schmerztherapie?

Neben akuten Schmerzerkrankungen stehen in der Schmerztherapie vor allem Schmerzen mit chronischer Verlaufsform im Fokus der Behandlung. Dabei ist uns eine ganzheitliche Betrachtung gemäß dem bio-psycho-sozialen Krankheitsmodell wichtig.

Nur durch eine genaue diagnostische Zuordnung der Schmerzursachen ist eine gezielte und effektive Therapie möglich. Hier spielen neurophysiologische Vorgänge eine wesentliche Rolle.

Eine ausführliche Anamnese, Sichtung der Vorbefunde, körperliche Untersuchung sowie ggf. ergänzende apparative Diagnostik sind Basis der Therapieplanung. Regelmäßige Verlaufskontrollen sind bei Schmerzerkrankungen für einen langfristigen Therapieerfolg besonders bedeutsam.

Wie sieht das medizinische Angebot aus?

Unser therapeutisches Spektrum in der Schmerztherapie umfasst u.a.:

  • Multimodale Schmerztherapie
  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • Manuelle Therapie
  • Akupunktur
  • CO2-Insufflationen als Reflextherapie
  • Psychotherapeutische Begleitung
  • Infusionstherapie
  • Biofeedback mittels Herzfrequenzanalyse
  • Neuraltherapie
  • Ambulante Entzugsbehandlung von Schmerzmitteln

Fachärzte für Schmerzmedizin

Dr. Annelore Schilling

 
schließen ×

Kontakt

MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen - Unioncarré

 Heinrich-Schmitz-Platz 1
 44137 Dortmund

 (0231) 86 02 37 - 0
 (0231) 86 02 37 - 72

 info@dr-kretzmann.de


Kontaktformular





Hiermit erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anfragebearbeitung einverstanden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung