Rheumatologie

Rheumatische Erkrankungen können Menschen in jedem Lebensalter betreffen. In manchen Fällen beginnen die Beschwerden schleichend, in anderen ganz plötzlich. Häufig sind Gelenkschmerzen und -schwellungen erstes Anzeichen einer rheumatischen Erkrankung.

Womit beschäftigt sich die Rheumatologie?

Unter dem Begriff „Rheuma“ werden verschiedene Krankheiten zusammengefasst, die sich durch Beschwerden an Gelenken bzw. Weichteilen des Körpers bemerkbar machen. In manchen Fällen sind auch innere Organe von einer rheumatischen Erkrankung betroffen. Rheumatologen können die genaue Diagnose anhand typischer Beschwerden, der körperlichen Untersuchung, Blutwerten und ggf. weiterer Untersuchungsbefunde stellen. Wenn eine rheumatische Erkrankung diagnostiziert wurde, leitet der Rheumatologe die passende Therapie ein. Gerade bei entzündlichen Formen von Rheuma spielt dabei die medikamentöse Therapie eine große Rolle. Doch auch begleitende Therapieverfahren wie Physio- und Ergotherapie sind wichtig für einen günstigen Krankheitsverlauf. 

Wie sieht das medizinische Angebot aus?

Wenn bei Ihnen der Verdacht auf eine rheumatische Erkrankung besteht, werden unsere Fachärzte für Innere Medizin und Rheumatologie zunächst eine diagnostische Abklärung einleiten. Nach der Erhebung der Krankheitsgeschichte und der körperlichen Untersuchung werden häufig spezielle Laboruntersuchungen durchgeführt, die dazu beitragen, eine entzündlich-rheumatische Erkrankung zu bestätigen oder aber auszuschließen.

In der Therapie hat sich unser multimodales Behandlungskonzept seit Jahren bewährt: Neben der medikamentösen Basistherapie und der Behandlung akuter rheumatischer Schübe spielen spezielle Physio- und Ergotherapie eine wichtige Rolle. Falls gewünscht, können im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen auch eine ernährungsmedizinische Beratung und eine verhaltenstherapeutische Unterstützung in Anspruch genommen werden.

Häufige rheumatische Erkrankungen, die durch unsere Fachärzte behandelt werden, sind:

  • Rheumatoide Arthritis
  • Morbus Bechterew
  • Polymyalgia rheumatica
  • Fibromyalgiesyndrom (nicht-entzündliche Erkrankung)

Fachärzte für Innere Medizin und Rheumatologie

Dr. Ulrich Risse
Jochen Killer

 
schließen ×

Kontakt

MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen - Unioncarré

 Heinrich-Schmitz-Platz 1
 44137 Dortmund

 (0231) 86 02 37 - 0
 (0231) 86 02 37 - 72

 info@dr-kretzmann.de


Kontaktformular





Hiermit erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anfragebearbeitung einverstanden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung