Multimodale Medizin – mehr als Schmerztherapie

10. Dezember 2014

Vielfältig statt einseitig
Leiden auch Sie unter chronischen Rückenschmerzen, Rheuma oder Fibromyalgie? Dann helfen Standardtherapien bei Ihnen vermutlich wenig. Der Erfolg hält nicht lange an oder bleibt sogar ganz aus. Vielleicht haben Sie bereits eine jahrelange Arzt-Odyssee hinter sich? Doch es gibt gute Neuigkeiten: Im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen erzielen multimodale Therapieangebote große Erfolge. Fachärzte und Therapeuten verschiedener Disziplinen ziehen hier an einem Strang, um Sie umfassend zu behandeln. Dabei wird die medizinische Therapie mit Physiotherapie, Entspannungsverfahren und psychologischen Verfahren kombiniert.

Die Schmerzursachen finden
Die Multimodale Therapie hat im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen schon zahlreichen Patienten geholfen. Doch seit einigen Monaten gibt es in Dortmund und Lünen eine Erweiterung des bewährten Konzeptes: Die Multimodale Medizin nach Kretzmann. Dieses Diagnostik- und Behandlungskonzept stellt den Patienten in den Mittelpunkt – von Anfang an: Es reicht nicht, erst bei der Therapie die verschiedenen Bereiche wie Körper, Psyche und soziales Umfeld einzubeziehen. Bereits im ersten Patientenkontakt ist es entscheidend, auf alle Faktoren, die einer chronischen Erkrankung zugrunde liegen, einzugehen. Nur so können Arzt und Patient gemeinsam die Ursachen der Krankheit klären und die Therapie individuell auf die Bedürfnisse des Patienten ausrichten.

Gesundheitsmanager in eigener Sache werden
Wer an Rückenschmerzen, Rheuma oder Fibromyalgie leidet, hat meist schon einiges an Therapie hinter sich. Doch das Konzept der Multimodalen Medizin, das im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen in Dortmund und Lünen gelebt wird, bietet umfassende Möglichkeiten. Ganz wichtig: Als Betroffener sind Sie nicht nur Patient, sondern auch Experte für Ihre Beschwerden. Denn Sie selbst können am besten beurteilen, welche Behandlungen Ihnen wirklich helfen. Und viele Therapieverfahren können Sie nach fachkundiger Anleitung auch selbstständig anwenden. Auf diese Weise können Sie selbst aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun. Bei Fragen und Problemen steht Ihnen das Team des MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen gerne zur Verfügung. Werden Sie „Gesundheitsmanager in eigener Sache“ und nutzen Sie die Chancen, die die Multimodale Medizin Ihnen bietet!

Schlüsselwörter