Zweitmeinungssprechstunde

            Wir bieten Ihnen eine „Zweitmeinungssprechstunde“ an. – Wann ist der richtige Zeitpunkt für einer […]

PDF Download

 

 

 

 

 

 

Wir bieten Ihnen eine „Zweitmeinungssprechstunde“ an.

Rehabilitaetsmedizin

  • – Wann ist der richtige Zeitpunkt für einer Operation?
  • – Gibt es schonende Verfahren oder Therapien für meine Erkrankung?
  • – Wie sind die Erfolgschancen einer Therapie?
  • – Möchten Sie eine unabhängige Einschätzung zu einer geplanten Operation – einem künstlichen Gelenk oder einer Rückenoperation?

 

Viele Patienten kennen die Unsicherheit, wenn Ihnen eine größerer Eingriff zur Behandlung einer schweren oder chronischen Erkrankung vorgeschlagen wurde. In unserer Zweitmeinungssprechstunde beraten wir Sie unabhängig und fachübergreifend zu allen Fragen. Wir bieten Ihnen einen zeitnahen Termin zur Untersuchung an. Die Zweitmeinungssprechstunde wird von Dr. Meergans geleitet.

Dr. Meergans kennt als Orthopäde und langjähriger Oberarzt nicht nur alle operativen Verfahren , sondern ist als Rehabilitationsmediziner auch Spezialist für alle Möglichkeiten einer  konservative Behandlung. Die Beurteilung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachrichtungen Rheumatologie und Neurochirurgie.

 

Bitte bringen Sie folgendes zur Zweitmeinungssprechstunde mit:

  • – Die bestehende Diagnose
  • – Eventuell vorhandene Röntgen-, Kernspin- oder CT-Aufnahmen, vorzugsweise auf einer CD
  • – Vorhandenen Arztbriefe und Laboruntersuchungen

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in der Praxisklinik Dortmund.